Fit Food Friday: Dinkelvollkorn-Quark-Pizza

Pizza is best – f*** the rest! Ich bin ehrlich: Ich liebe Pizza!! Doch ab und an tausche ich die klassische Weizenmehl-Pizza gerne durch eine vollwertigere Variante und dafür habe ich an einem neuen Teig experimentiert. Das Ergebnis fand ich so lecker, dass es am heutigen Fit Food Friday den Weg auf den Blog findet!

Zutaten für 1 Backblech:

200-250 Gramm Dinkelvollkornmehl

250 Gramm Magerquark

1 Ei

1/2 Päckchen Backpulver

Prise Salz

Pizzasauce + Belag nach Wunsch

Ich hatte eine fertige Pizzasauce (gehackte Tomaten gewürzt mit Oregano sowie Salz & Pfeffer) verwendet.

Zubereitung:

Alle Zutaten für den Teig zu einer glatten Masse verarbeiten. Kurz ruhen lassen und den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Teig auf einem Backblech ausrollen und mit der Pizzasauce bestreichen.

Nun nach Belieben belegen. Ich liebe Champignons, Schinken und viiiiel Käse!

Das Ganze wandert nun für rund 20 Minuten in den Ofen (bitte immer im Blick behalten, damit es nicht zu dunkel wird, denn die Leistungsfähigkeit verschiedener Backöfen variiert!).

 

Guten Appetit!!!

Email this to someonePrint this pageTweet about this on TwitterShare on FacebookPin on PinterestShare on Google+

2 comments on “Fit Food Friday: Dinkelvollkorn-Quark-Pizza

  1. Ich liebe Pizza auch total!
    Den Teig mit Magerqaurk zu machen finde ich super, da hat man dann direkt noch ne Portion Eiweiß dazu – sieht richtig lecker aus deine Variante.

    Liebe Grüße
    Stef

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.