lovetobefit.de-tested: Die Weber Grillakademie

Ich bin eigentlich kein großer Fan vom Ausschlachten erfolgreicher Marken, die sich etabliert haben. Ich brauche keinen Mercedes Kinderwagen oder spezielle Alugrillschalen von Weber Grill, doch was das Grillen an sich angeht, so gibt es doch die ein oder andere Feinheit, die man als Laie möglicherweise nicht kennt und die einem den Grillgenuss erheblich verbessert. Dafür gibt es die Weber Grillakademie. Was Grillen mit einem Fitness Blog zu tun hat?

Grillen gehört für mich zu einer der besten Methoden, um Fleisch, Gemüse und andere Dinge schmackhaft zuzubereiten. Neben Dampfgaren und Schmoren, finde ich Grillen einfach genial und total einfach – einfach aber eben nur, wenn man auf ein paar Dinge achtet. Denn mit wenig Aufwand erhöht sicher die Qualität des Grillergebnisses und damit der Geschmack immens.

D

Weber

D

In ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz und sogar im 17. Bundesland Mallorca gibt es dafür Weber Grillakademien. Ein paar wenige Bundesländer sind noch nicht vertreten. Bei uns ist die nächstgelegene in Ingelheim und dort war mein Mann bereits dreimal zu Gast und ich war einmal mit dabei. Man kann sich online anmelden und sollte dies auch recht zeitig tun. Volle Kurse bereits 6-8 Monate im Voraus sind keine Seltenheit. Das Tolle ist, dass das ganze Jahr durchgegrillt wird – inklusive Wintergrillen. Die Location ist Ingelheim ist ein ehemaliges Kloster und man ist teilweise drin und teilweise draußen. Gegrillt werden hochwertiges Fleisch und qualitative Zutaten und sogar Nachtisch gibt es vom Grill.  Das Ambiente ist einfach nur schön und jeder darf auch selbst mit anpacken unter der Leitung von 2 Köchen, die wirklich tolle Infos geben. Insbesondere wird auf die Fleischqualität eingegangen und es kommt jede Grillvariante (Holz, Gas, Elektro) mal dran. Perfekt egal für jeden Typ „Griller“. Aufgeräumt wird unter anderem mit dem Mythos, warum es keinen Unterschied macht mit Kohle oder Gas zu grillen. Das liegt nämlich daran, dass bei der Holzkohle, die verwendet wird keinerlei Holzaroma mehr enthalten ist. Um wirkliches Holzaroma zu erlangen, müsste man frischeres Holz verwenden bzw. gibt es wohl auch aromatisierte Kohle (an diesem Punkt habe ich abgeschaltet, denn ich habe kein Problem mit Gasgrills 😉 ). Ich bin außerdem der Meinung, wer viel arbeitet und im Sport ist, der muss abends die Möglichkeit haben, schnell mal etwas auf den Grill zu hauen. Kein Mensch hat unter der Woche Zeit für Lagerfeuerromantik!

DKloster Weber Grillakademie

D

Bei dem Kurs, an dem ich teilnahm wurde bspw. ein tolles Rumpsteak auf einem Elektrogrill zubereitet. Als das leckere Steak dann in Tranchen angerichtet wurde und mit groben Meersalz direkt vom Holzbrett verköstigt wurde, konnte sich plötzlich keiner der anwesenden Männern mehr daran erinnern, dass dieses leckere Stück Fleisch auf einem Elektrogrill zubereitet wurde.

Im Gesamtpreis (zwischen 99 und 140 Euro) sind immer Getränke in verzehrüblichen Mengen beinhaltet und zwar Softdrinks, Wein und Bier. Außerdem sämtliche Zutaten für die Gerichte. Man wird wirklich mehr als satt, denn es gibt teilweise bis zu 7 Gängen und durch die lange Zeit, während der gegessen wird – immer wieder unterbrochen durch Anleitungen und neue Zubereitung – hat man eigentlich schon nach 3 Gängen keinen wirklichen Hunger mehr. Neben der Verpflegung bekommt man noch eine Weber Grillschürze (wir haben nun mittlerweile 4 Zuhause, beim nächsten Grillkurs lehnen wir dann glaub ich mal dankend ab) sowie ein Bookletmit allen Rezepten, die an diesem Tag zubereitet wurden. Den Abschluss bildet eine Urkunde mit dem eigenen Namen drauf. Zwar ganz witzig, aber ich muss zugeben, meine ist im Müll gelandet 😉 . Ich glänze dann lieber durch ein leckeres Gericht als eine gerahmte Urkunde!

Mein Fazit:

Die Weber Grillakademie ist eine tolle Möglichkeit neue Gerichte und Ideen für’s Grillen zu erhalten. Außerdem lernt man etwas über hochwertige Zutaten und kleine Tipps und Tricks, wie man das perfekte Grillgut erhält! Insbesondere ein Grillthermometer ist bei uns standard seit wir dort waren.

D

Grillakademie

D

 

Bei dem Post handelt es sich nicht um keinen sponsored Post. Den Artikel habe lediglich aufgrund meiner Begeisterung für die Weber Grillakademie geschrieben.

 

Merken

Email this to someonePrint this pageTweet about this on TwitterShare on FacebookPin on PinterestShare on Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.