Gute Vorsätze, Gewichte und Großes! Jahresausblick 2015!

Gute Vorsätze, Gewichte und Großes! Jahresausblick 2015!

FullSizeRender

Ich denke, ich kann von mir behaupten, ich habe 2015 Großes vor. Direkt zu Beginn des Jahres starte ich heute meinen brandneuen Blog und erfülle mir damit einen großen Traum. Im September werde ich heiraten und Ende des Jahres schöne Flitterwochen in der Sonne verbringen. Eine Namensänderung und eine Hochzeit an sich, kann man wohl durchaus als etwas Großes bezeichnen.

Eng mit diesem schönen Ereignis verbunden ist mein Wunsch, bis Mitte diesen Jahres meinen Körper von „ein paar Kilos zuviel“ zu dem fittesten Körper zu transformieren, in dem
ich je gelebt habe. Ich denke jede Frau kann nachvollziehen, dass für diesen „großen“ Tag nicht nur das Brautkleid perfekt sein sollte, sondern auch die darin befindliche Braut. Die Ziele sind also klar gesteckt!

Und an dieser Stelle kommen die Gewichte ins Spiel. Viele von Euch wissen mittlerweile, dass für einen schlanken und straffen Körper nicht stundenlanges Cardio oder Bauch-Beine-Po Kurse notwendig sind. Wichtiger ist Krafttaining mit schweren Gewichten. Für alle von Euch, die das noch nicht wissen: Verfolgt meine diesjährige Reise und werft Eure alte Einstellung zum Thema Straffen und Abnehmen über Board. Ihr werdet sehen, dass die schweren Gewichte, die ich dieses Jahr nach und nach stemme, nicht zu einem männlichen oder „aufgepumpten“ Körper führen.

Das Thema „gute Vorsätze“ verleitet jedes Jahr spätestens nach Weihnachten die Menschheit erneut dazu, alte und vermeindlich schlechte Gewohnheiten abzulegen und Neues zu starten. Dies hat auch mich im Herbst bereits beschäftigt. Ich gehöre auch zu einer der vielen Menschen, die zum Jahresende immer wieder merken, dass sie die Vorsätze  des vergangenen Jahres mehr oder weniger fast alle über Bord geworfen haben und dann das 5. Mal den regelmäßigen Sport, die gesunde Ernährung und die üblichen Versprechungen gedanklich auf die Liste für das neue Jahr zu schreiben. Letztlich mit dem Bewusstsein, dass man es wohl nicht allzulange durchzieht. Im Endeffekt belügt man sich selbst. Und die meisten wissen das auch bevor der Zeiger die 23:59 Uhr verlässt, um das neue Jahr einzuläuten.

Daher entschied ich mich während eines Seminars, in dem es auch um das Thema Zielsetzung ging, meine Vorsätze für 2015 einmal ganz anders anzugehen! Ich entschied mich meine guten Vorsätze ab sofort umzutaufen. Ich nenne sie ab jetzt Ziele. Das Wort vermittelt mir wesentlich mehr Stärke und Willenskraft. Das Wort Vorsatz klingt hingegen, als würde man es nur solange durchhalten bis der erste Widerstand auftaucht. Man nimmt es sich eben nur mal vor, anstatt zielgerichtet darauf hin zu arbeiten. Wie wir alle wissen, tauchen diese Widerstände unweigerlich auf.

In diesem Seminar lernte ich, dass es viele Menschen gibt, die ihre Ziele nicht erreichen, weil diese nicht groß genug sind. Im ersten Moment fand ich das total unpassend zu allem, was ich in der Vergangenheit über Ziele und Zielsetzung gelernt hatte. Sollten diese nicht immer klein und in Schritten erreichbar sein, um Teilerfolge feiern zu können? Doch nachdem sich diese Aussage einige Wochen etwas gesetzt hatte, begriff ich plötzlich, was damit gemeint war. Mein Ziel musste ich mir so toll ausmalen und zu etwas so Besonderem und Großem machen, dass ich keinen Stein, der mir in den Weg gelegt werden würde oder Schwierigkeiten, die sich ergeben würden, als wirkliche Hindernisse empfände. Denn ist das Ziel groß genug, schaffe ich alle Hürden, da diese im Vergleich zu diesem einen großen Ziel kleiner sind.

Mein langjähriges Ziel – endlich den von mir angestrebten Fitness-Lifestyle dauerhaft zu führen – musste ich also größer und toller für mich machen als alles andere. Die Idee, nicht nur selbst diesen Lifestyle anzustreben, sondern in auch mit anderen zu teilen, entstand und damit die Idee einen Blog zu starten.

Ich möchte Vorbild sein für alle, deren Ziel meinem ähnelt. Ich möchte Inspiration sein für alle, die einen Tag haben an dem sie Inspiration benötigen. Ich möchte zeigen, dass man alles schaffen kann, wenn man hart genug dafür arbeitet.

Jetzt wisst ihr, wieso es seit heute den Blog „lovetobefit.de“ gibt und ich freue mich euch an meinem Fitness-Lifestyle-Leben teilhaben zu lassen.

Vor allem, freue ich mich euch zu inspirieren, ein Vorbild zu sein und an den nicht so guten Tagen daran zu erinnern, dass es wichtig ist eure Ziele nicht aus den Augen zu verlieren! Gemeinsam schaffen wir das!

Wie macht ihr es mit dem Thema Ziele, Vorsätze und Träume? Habt ihr euch Ziele oder Vorsätze zum Jahreswechsel gesetzt? Welche sind das?

Freut euch morgen auf den Fit-Food-Friday mit einem leckeren Rezept, um einen fitten und schlanken Körper zu bekommen!

Stay tuned!

Alles Liebe

Eure Steph

Gratis Meal Planner Printable

Melde dich jetzt für den Newsletter an und erhalte in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten & Angebote in deine Inbox! NO SPAM!

Invalid email address

Related Posts

16 comments

  • Avatar

    Melli

    Antworten

    Liebe Steph!
    Ich wünsche dir einen tollen Start in dein erstes Bloggerjahr 2015!
    Du bist meine Motivation auch mir selbst Ziele zu setzen und durchzuziehen und ich freue mich schon auf jeden einzelnen Post von dir.
    Rock your body!
    Melli :-*

  • Avatar

    Alex

    Antworten

    Hallo Steph, finde deine Idee super und freue mich drauf, deinem Blog zu folgen. Dein Zukünftiger muss echt ein Glückspilz sein, so ne tolle Frau zu heiraten. 😉

    Dein größter FAN

  • Avatar

    Liebe Steph,
    ich bin mir absolut sicher, dass du dein Ziel erreichen wirst und wir bei deiner Hochzeit umkippen werden, weil du so toll aussiehst !
    Mein Vorsatz ist es mehr zu trinken, weil ich es ansonsten immer vergesse.
    Liebst Johanna x

    • Steph

      Liebe Johanna,
      ich drücke dir alle Daumen für das Erreichen deiner Ziele. Vielleicht hilft dir eine App, die dich ans Trinken erinnert oder ein schönes Glas oder eine schöne Trinkflasche, die du nicht mehr aus der Hand geben willst.
      Alles Liebe
      Steph

  • Avatar

    Wow, das klingt nach einem tollen Jahr! Ich bin mir sicher, dass du bis zu deiner Hochzeit alles erreichst, was du dir vorstellst! <3

    Liebe Grüße
    Meiky

  • Avatar

    Kerstin

    Antworten

    Hi Steph

    Wow die Seite sieht super aus. Ich freu mich auf zahlreiche motivierende Posts und Sprüche. Ich weiss ja, dass du das kannst 😉
    Bin mir sicher 2015 wird grossartig und mit deiner Hilfe werden wir unsere Ziele erreichen!!!

    Hugs & kisses
    Kerstin

    • Steph

      Hey Kerstin,

      ich freue mich, dass sie dir gefällt, schließlich ist deine Meinung eine der wichtigsten 😉
      Ja das wird es!!! Freue mich schon sehr darauf!!!

      Hugs
      Steph

  • Avatar

    Hey steph Maus,
    Wirklich unglaublich!
    Wenn das ganze jemand durchzieht, dann du!

    Deine Seite gefällt mir bisher suuuper. Ich werde fleißig am Ball bleiben und deine Tips verfolgen.
    Weiterhin Toi toi toi….deine lissi

  • Avatar

    Hi Steph,
    ich habe bei Eat Train Love den Link zu deinem Blog entdeckt. Der ist echt total super aufgebaut, ich werde nun sicher öfter mal vorbei schauen.
    Besonders toll finde ich die Idee, Vorsätze in Ziele umzubenennen, das merke ich mir 🙂
    Liebe Grüße
    Lisa

    • Steph

      Hallo Lisa,
      ich danke dir:-)
      Freue mich schon, wenn du nun öfter hier bist. Mein Blog wird sich nach und nach nocb füllen. Dir für deinen Fitnessblog auch viel Erfolg!

      Bis bald
      LG
      Steph

  • Avatar

    Angelika

    Antworten

    Hallo Steph,
    ich habe auf eattrainlove deinen Link entdeckt und bin nun hier bei dir. Dein Blog ist jetzt schon sehr ansprechend und macht neugierig auf mehr. Ich werde am Ball bleiben 🙂 mir gefällt das Wort Ziel auch besser als das Wort Vorsatz. Dafür schon einmal danke.
    Alles Gute, viel Spaß beim Bloggen und viel Erfolg.
    Bis bald
    Angelika

    • Steph

      Hallo Angelika,
      es freut mich sehr, dass du nun auch bei mir unterwegs bist. Ich hoffe, dass du auch meine zukünftigen Inhalte gefallen und bis dahin alles Gute für deinen persönliche Weg und natürlich deine Ziele.
      Bis bald und LG
      Steph

Leave your reply